Warum für Sekuranten, Anschlagpunkte eine Montagebescheinigung mit Abnahme und Bilddokumentation benötigt wird!

  • Hier besteht Lebensgefahr, da die Sekuranten / Anschlagpunkte nicht nach den Herstellerangaben am Untergrund befestigt wurden! (Lose)
  • Absturz des Benutzers bei einem Unfall zu 100 % wahrscheinlich! *
  • Gehen Sie als Betreiber nie ein Risiko ein, die KFK (R) Safety Prüfservice prüft in ganz Deutschland und Europa

 

KFK bundesweit Prüfservice Latchways, Bornack Latchway Seilsysteme

Hier besteht an dem Einzelanschlagpunkt, Sekuranten Lebensgefahr Das Rohr, welches um den Sekuranten gesetzt wurde, stellt sicher, dass beim Absturz einer Person/Arbeiter das Sicherungsseil auf jeden Fall abgeschert wird und die Person ca. 18m tief abstürzt. (Dadurch kommt es zu keiner großen Belastung auf den Anschlagspunkt selbst.) Für den ca. 1,34m langen Anschlagpunkt, Sekuranten gibt…