Sicher mit System 2020 TV SD ISO 9001 Verband Tore
Prüfung & Wartung Krane & Hebezeuge & Lastaufnahme
KFK® Prüfservice seit über 25 Jahren!
Wir bieten
  • Prüfung Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Hubtore, Hoftore Prüfung, Wartung nach ASR A1.7, alt BGR 232
  • Prüfung von Brandschutz, Brandschutztore, Brandschutztüren, Rauchschutztüren, Feuerabschlüsse, Feststellanlagen, Wartung und UVV Prüfungen nach DIBT, DIN 14677, LBO
  • Prüfung von Sekuranten und Seilsystemen.
  • UVV Prüfung von Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel, Traversen nach DGUV Regel 100-500, bisher BGR 500, Kapitel 2.8: Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb. Traverse, Klemmen, Blechklemmen, Zangen, Anschlagmittel, Greifer, Traversen
  • DGUV Regel 109-005, bisher BGR/GUV-R 151: Gebrauch von Anschlag-Drahtseilen, DGUV Regel 109-006, bisher BGR/GUV-R 152: Gebrauch von Anschlag-Faserseilen
  • Prüfung von Krane, Hebezeuge, Kettenzüge, Seilzüge, Prüfung nach DGUV V52,53,54, vormals nach BGV D6, BGV D8, BGG 905 Inspektionen und Prüfungen
  • Prüfung von Winden, Hub- und Zuggeräte Seilzüge, Zahnstangenwinden, Hebelkettenzüge, Zylinder
  • Prüfung von Ladebrücken, Überladebrücken, Verladerampen, Rampen, Verladebrücken, fahrbare Rampen, UVV Prüfung nach DGUV Regel 108-006, vormals BGR 233

UVV Lastaufnahmemittel, Anschlagmittel, Rundschlingen, Seile, Ketten, Hebebänder, Augenschrauben, Schäkel, Wirbel, Traversen, Verbindungsmittel

Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit von KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH

Unsere Service-Techniker sind bestens ausgebildet und ausgerüstet. (Siehe Befähigungen)

Neben Prüfung von Lastaufnahmemittel, Anschlagmittel, Hebebändern, Rundschlingen, Schlupfs, Magnete, Ratschenzüge, Kettenzüge, Seilzüge, Krane und Hebezeugen prüfen und reparieren wir.

Brief und Siegel für Ihre Anlagensicherheit.

Unsere Sachkundigen und Sachverständigen stehen für die gesetzliche Prüfung zur Verfügung, wie sie in den Unfallverhütungsvorschriften und der Betriebssicherheitsverordnung definiert ist.

Folgende Arbeitsmittel sind prüfpflichtig:

  • Prüfung Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Hubtore, Hoftore Prüfung, Wartung nach ASR A1.7, alt BGR 232
  • Prüfung von Brandschutz, Brandschutztore, Brandschutztüren, Rauchschutztüren, Feuerabschlüsse, Feststellanlagen, Wartung und UVV Prüfungen nach DIBT, DIN 14677, LBO
  • Prüfung von Sekuranten und Seilsystemen.
  • UVV Prüfung von Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel, Traversen nach DGUV Regel 100-500, bisher BGR 500, Kapitel 2.8: Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb. Traverse, Klemmen, Blechklemmen, Zangen, Anschlagmittel, Greifer, Traversen
  • DGUV Regel 109-005, bisher BGR/GUV-R 151: Gebrauch von Anschlag-Drahtseilen, DGUV Regel 109-006, bisher BGR/GUV-R 152: Gebrauch von Anschlag-Faserseilen
  • Prüfung von Krane, Hebezeuge, Kettenzüge, Seilzüge, Prüfung nach DGUV V52,53,54, vormals nach BGV D6, BGV D8, BGG 905 Inspektionen und Prüfungen
  • Prüfung von Winden, Hub- und Zuggeräte Seilzüge, Zahnstangenwinden, Hebelkettenzüge, Zylinder
  • Prüfung von Ladebrücken, Überladebrücken, Verladerampen, Rampen, Verladebrücken, fahrbare Rampen, UVV Prüfung nach DGUV Regel 108-006, vormals BGR 233
  • Alle Elektroprüfungen nach DGUV V3
  • UVV Prüfung, Wartung von Anschlagmittel
  • DGUV Regel 100-500, bisher BGR 500, Kapitel 2.8: Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb
  • DGUV Regel 109-005, bisher BGR/GUV-R 151: Gebrauch von Anschlag-Drahtseilen
  • DGUV Regel 109-006, bisher BGR/GUV-R 152: Gebrauch von Anschlag-Faserseilen

Ein Lastaufnahmemittel dient der Erleichterung der Arbeit mit Lasten

  • Transport und Anheben von Material mit Tragemittel, Anschlagmittel oder Lastaufnahmemittel.
  • Hebezeuge werden verbunden mit Anschlagmittel oder Tragmittel
  • Alle Anschlagmittel sind prüfpflichtig, wie: Rundschlingen, Hebeband, Hebebänder, Seil, Seile, Anschlagmittel, Ketten, Lastaufnahmemittel

UVV Prüfung von: Teleskopgabeln, Kettenzüge, Seilzüge, Krane, Handlingsgeräte, Balancer, Greifer, Verbindungsmittel, Arbeitskorb, …

UVV Prüfung von Lastaufnahmemittel in Bayern, Baden Württemberg und Franken:
Lastaufnahmemittel Prüfung München, Regensburg, Augsburg, Stuttgart, Ingolstadt, Nürnberg, Bayreuth, …

Prüfservice Lastaufnahmemittel KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH

Bayern, UVV, Prüfungen, Sicherheitsüberprüfungen, Lastaufnahmemittel, Wendetraversen, Traversen, Kreuztraversen, Magnete, Anschlagmittel, Ketten, Seile, Schlupf, Rissprüfung an Traversen und Ketten und vieles mehr.

Sicherheitsüberprüfungen

UVV Prüfungen Betonbombe, Betonkübel, Krankübel, Hebezeuge, Krananlagen, Lastaufnahmemittel nach DGUV Regel 100-500 ( alt, BGR 500 , ), DGUV V52, DGUV Vorschrift 52( alt, BGV D6 ) ( BGG 905), DGUV V53, DGUV Vorschrift 53 (alt, GUV-V D6 ), DGUV Vorschrift 54 (alt BGV D8 ) DGUV Vorschrift 55, (alt, GUV-V D8 ).

KFK Deutschland führt die Sicherheitsüberprüfungen, UVV Prüfungen an Traversen und auch die Rissprüfung durch.

Sicherheitsprüfungen & UVV Prüfung an Lastaufnahmemittel

Traversen, Kran-Lasttraversen, Anschlagmittel, Hebezangen, Hebeklemmen, Last-Traversen Schwerlast-Traverse nach DGUV Regel 100-500, alt, BGR 500

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH
01.
ALLES UNTER EINEM DACH! 

Die hohe Qualität und Professionalität unserer Leistungen belegt auch die große Zahl namhafter Kunden, die bereits mit uns arbeiten, so unter anderem Audi, Siemens, die Deutsche Bahn, Krones, ThyssenKrupp Presta SteerTec, APLEONA Facility Management Group oder der TÜV SÜD, ……

02.
Weltfirmen setzen auf unser großes Knowhow

KFK Torservice & Safety Prüfservice® GmbH hat Lieferantennummern zum Beispiel bei: Audi AG, Volkswagen AG, BMW AG, Porsche, Daimler AG, Siemens AG, Bosch, Deutsche Bahn AG, Thyssen Krupp, Samsung, Dussmann, TÜV SÜD, SPIE GmbH, ISS Facility Services Holding GmbH, SAUTER FM GmbH, HSG Zander Süd GmbH, Gegenbauer Holding SE & Co. KG, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, WISAG Gebäudetechnik Bayern GmbH & Co. KG, BayWa, Landeshauptstadt München, Bayrischer Rundfunkt, DLR / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Sennheiser, Fressnapf, Develey, ZF AG, Constantin Film AG, WASGAU Produktions & Handels AG, Continental Automotive GmbH, Continental Teves AG, LEONI Draht, Krones AG, HSG Zander Süd GmbH, APLEONA Facility Management Group, ThyssenKrupp Presta SteerTec GmbH, MAN Truck & Bus Deutschland, MAN, Kathrein-Werke, ABG Bau Berufsgenossenschaft, DB AG, Generalkonsulat des Königreichs der Niederlande. Diese und viele andere vertrauen seit Jahren auf unseren guten Service.

03.
KFK TORSERVICE & SAFETY PRÜFSERVICE GMBH

Unsere Partnerfirma die KFK Torservice & Safety Prüfservice GmbH ist seit über 25 Jahren im Prüfservice und Kundendienst tätig und ergänzt unseren herstellerunabhängigen Service um weitere Prüfungs- und Wartungsdienstleistungen für andere Bereich wie alle Tore, Toranlagen, Rolltore, Sektionaltore, Schnelllauftore, Hoftore, Spiraltore, Hubtore, Falttore, Brandschutztore, Brandschutztüren, Feuerabschlüsse, Überladebrücken, Hubtische, Schranken, Sekuranten, Anschlagpunkte, Auffangsysteme, Personen-Sicherungsanlagen mit Laufschienen, Sicherheitsschränke, Gefahrstoffschränke, Anschlagmittel, Lastaufnahmemittel, Krananlagen und Hebezeuge, Seilzüge, Kettenzüge und Brandschutzprüfungen. Infos unter www.pruefservice.de

In folgenden Städten führen wir für Sie UVV-Prüfungen für Lastaufnahmemittel, Anschlagmittel, Ketten, Seile und Traversen durch:

München, Stuttgart, Frankfurt, Würzburg, Hamburg, Berlin, Pfaffenhofen, Ingolstadt, Eichstätt, Pfaffenhofen, Augsburg, Friedberg, Ulm, Rosenheim, Chiemgau, Regensburg, Unterschleißheim, Landshut, Oberpfaffenhofen, Donauwörth, Neutraubling, Passau, Burghausen, Bamberg, Bayreuth, Pegnitz, Nürnberg, Hof, Plauen, Kulmbach, Kronach, Coburg, Weiden, Regensburg, Amberg, Fürth, Erlangen, Forchheim, Schweinfurt, Heidenheim, Heilbronn, Memmingen, Schongau, Kempten, Haar, Friedrichshafen, Lindau, Konstanz, Wolfratshausen, Bayern, Franken, Chemnitz, Dresden, Leipzig, Sachsen.

Darüber hinaus sind wir in vielen weiteren Städten für Sie da.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an info@kfk.gmbh.